06.12.2017 09:00

#202 – Pokémon Ultrasonne & Ultramond – PODCAST

Mit Pokémon Ultrasonne & Ultramond erschienen diesen November wohl die letzten Pokémon-Spiele für den Nintendo 3DS. Im 202. NMag-Podcast nehmen Sören und Jonas die Zusatzeditionen der 7. Pokémon-Generation unter die Lupe und blicken dabei auch ein wenig über den Tellerrand, um über die Zukunft der Reihe auf der Nintendo Switch zu spekulieren. Viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen…

05.12.2017 09:00

Resident Evil: Revelations 2 – TEST

Während Resident Evil Revelations bei der Erstveröffentlichung exklusiv für den Nintendo 3DS in den Handel kam, mussten Nintendo-Spieler beim 2015 als Episodenspiel erschienenen Nachfolger Resident Evil Revelations 2 bisher verzichten. Dieses Versäumnis behebt Capcom mit der überaus gelungenen Portierung des Survival-Horror-Titels für die Nintendo Switch. Weiterlesen…

28.11.2017 09:00

Resident Evil: Revelations – TEST

Ursprünglich bereits Anfang 2012 für den 3DS erschienen, veröffentlicht Capcom Resident Evil Revelations nach Portierungen unter anderem für die Wii U auch auf der Nintendo Switch. Um herauszufinden, ob das Spiel nach über fünf Jahren noch überzeugen kann, haben wir uns für den Test auf Horror-Kreuzfahrt begeben. Weiterlesen…

25.11.2017 09:00

EA SPORTS™ FIFA 18 – TEST

Nach jahrelanger Abstinenz erschien mit FIFA 18 endlich wieder ein Titel aus dem Hause EA für eine Nintendo-Konsole. Dennoch müssen Abstriche gemacht werden.

Das letzte FIFA war bekanntlich FIFA 13 für die Wii U. Die Absatzzahlen waren laut Entwickler und Publisher EA so schlecht, dass sie davon absahen, einen weiteren Teil zu entwickeln – die 3DS-Fassungen ignorieren wir hier mal, da sie ausschließlich Kader-Updates boten, was man auch als Update hätte realisieren können. 5 lange Jahre mussten wir Fans also warten, aber was lange währt wird endlich gut? Weiterlesen…

21.11.2017 09:00

Thimbleweed Park – TEST

Willkommen in Thimbleweed Park! Das kleine, verschlafene Städtchen irgendwo in den USA hat seine besten Zeiten bereits hinter sich. Hier trefft ihr auf allerlei skurrile Gestalten wie den Sheriff und den Pathologen oder die Pigeon Brothers, in Taubenkostümen arbeitenden Klempnerschwestern. Doch etwas erschüttert die Ruhe in Thimbleweed Park: ein Mord! Just erscheinen die beiden Bundesagenten Ray und Reyes, um zu ermitteln. Allerdings birgt Thimbleweed Park noch weitere Geheimnisse, denen wir in den rund zehn Stunden Spielzeit mit insgesamt fünf Charakteren, zwischen denen wir (fast) immer frei wechseln dürfen, in klassischer Point-&-Click-Manier nachgehen. Dabei erleben wir eine lustige und spannende Mystery-Geschichte, die lediglich zum Ende hin nicht jeden zufriedenstellen könnte und wenig Wiederspielwert bietet. Weiterlesen…

18.11.2017 15:13

Tiny Metal – VORSCHAU

Seit Fire Emblem: Awakening 2013 der Spiele-Reihe neues Leben eingehaucht hat, hat Intelligent Systems mit der Fortführung der Marke alle Hände voll zu tun. Andere Titel wie zum Beispiel Advance Wars wurden schon länger nicht mehr fortgeführt – diese Lücke will das junge Entwicklerstudio Area35 aus Japan mit Tiny Metal schließen. Weiterlesen…